Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+49 (2523) 9227-0

Mittwoch 21 August 2019

titel 04 2019WDL Mai 2019:

Diesmal mit folgenden Themen:

  • Wadersloher Glücks-Rallye
    am 19. Mai 2019
  • Schützenfest Wadersloh-Geist
    vom 24. Bis 26. Mai 2019
  • Schützenfest Liesborn-Göttingen
    vom 1. Bis 3. Juni 2019



  • Und wie immer:
    Jede Menge
    Berichte, Neuigkeiten aus der Geschäftswelt und Kleinanzeigen



 


Auch das lesen Sie im aktuellem WDL:

Mitmachen und tolle Preise gewinnen –
bei der Wadersloher Glücks-Rallye am 19. Mai geht es in die vierte Runde

Wadersloh, Liesborn, Diestedde (wdl). Am Sonntag, den 19. Mai, geht es zum vierten Mal in unserer Großgemeinde an den Start zur Wadersloher Glücksrallye. Der Wadersloher Gewerbeverein ruft wieder zur Jagd nach Stempeln und Gewinnen auf. Die Verantwortlichen versprechen einen unterhaltsamen Tag für die ganze Familie. Außerdem winkt die Chance auf hohe Gewinne. Es werden unter allen Teilnehmenden mit gültigen Stempel­karten Glückspilz-Geschenkgutscheine im Gesamtwert von 900 Euro verlost. In diesem Jahr nehmen 28 Betriebe aus der heimischen Wirtschaft rund um die drei Ortsteile an der Veranstaltung teil.

Zwei Routen zur Auswahl

Wie schon in den Jahren zuvor stehen auch diesmal wieder zwei Routen für die Teilnehmer zur Auswahl. Die beiden Routen haben unterschiedliche Streckenlängen, eine kürzere und eine längere Strecke. Die Gewinnchance ist bei der längeren Strecke erhöht. Wie die Wege zwischen den Betrieben zurückgelegt werden, ist dabei jedem Teilnehmer selbst überlassen. Ob zu Fuß, mit dem Auto, Roller oder Fahrrad, jeder hat die freie Wahl, wie oder womit man unterwegs sein möchte.

So kann man teilnehmen:

Wer an der Wadersloher Glücksrallye teilnehmen und seine Gewinnchancen wahrnehmen möchte, kauft sich eine Startkarte. Die Karten sind ab sofort für 4,00 Euro bei Wadersloh Marketing und allen teilnehmenden Betrieben erhältlich. Auch noch am Veranstaltungstag können sie direkt in den Geschäften ab 11 Uhr erworben werden. Mit den Startkarten geht es dann je nach gewählter Route zu den einzelnen Betrieben.

Die kleine Route führt durch den Ortskern von Wadersloh. Sie ist für Familien mit kleineren Kindern besonders gut geeignet. Teilnehmer, die sich für diese Route entscheiden, haben die Chance auf Gewinne in Höhe von sechs Mal 50 Euro in Glückspilzgutscheinen.

Die große Route führt über Wadersloh, Liesborn und Diestedde. Diese Strecke bietet auf dem Weg ein Maritimes Konzert am Schloss Crassenstein. Hier treten die Liese Shanty Sänger und weitere Chöre auf. Der Gasthof Nordhaus-Lemkerberg ist die letzte Station auf dieser Strecke. Der größere Zeitaufwand wird auch belohnt und erhöht die Gewinnchancen auf sechs Mal 100 Euro in Glückspilzgutscheinen.

Das Ziel der Wadersloher Glücksrallye ist es, sich an allen Stationen entlang der gewählten Route einen Stempeleindruck abzuholen, um am Ende an der zentralen Verlosung am Wadersloher Rathaus teilnehmen zu können. Schon ab 11 Uhr findet der Wadersloher Klimatag am Rathaus statt, wo die Glücksrallye in diesem Jahr ihren Abschluss finden wird. Von 11 bis 18 Uhr sind Sie hier mit Speisen und Getränken bestens versorgt.  Von 16 bis 17.30 Uhr können die gestempelten Rallye-Teilnahmekarten hier abgegeben werden, ehe um 17.30 Uhr die Auslosung erfolgt. Nur komplett gestempelte Routenkarten nehmen an der Verlosung teil. Viel Glück!

Bei Autoservice Traue an der Diestedder Straße werden Getränke gereicht, um die Kräfte wieder aufzutanken. Nette Gespräche bei dieser kleinen Pause sind inklusive. Modellbahn Brune Pommes Paul an der Bergstraße ist eine Stempelstation. Bei Miss Elly an der Überwasserstraße können sich erhitzte Teilnehmer mit einer gratis Kugel Eis abkühlen. Optik Holz am Freudenberg veranstaltet ein Gewinnspiel. Naschkatzen unter den Teilnehmern werden bei Indeko Schütte an der Wenkerstraße fündig. Hier wird eine süße Stärkung angeboten. Wohrtklang Hörsysteme am Kirchplatz wird ebenfalls für Kurzweil mit einem Gewinnspiel sorgen. Beim Malerbetrieb Konert am Poßkamp werden gegen eine Spende Fahrräder geputzt. Fußnote am Abteiring in Liesborn bietet einen Boxenstopp mit Fußbad an. Das Curanum Seniorenpflegezentrum an der Bernhard-Witte-Straße in Liesborn lässt die Teilnehmer Getränke nach Kneipp probieren. Bei der Zimmerei Hermann Bühlbecker am Hovestweg können die Teilnehmer sich mit Wikingerschach und Dachstuhlmodelle richten ein wenig die Zeit vertreiben. KFZ-Meisterbetrieb Baumeister am Meerweg baut einen Fahrradparcours auf, auf dem die Teilnehmer sich im  Geschicklichkeitsfahren üben können. Das St. Josef Haus an der Königstraße in Liesborn stellt ein paar Fragen, bei einem Quiz für die Rallye-Mitspieler. Bei Taxi Goß an der Dieselstraße können sich die Besucher bei einem Kaffee-Stop ein wenig ausruhen. Das Möbelstudio Baumhoer an der Stromberger Straße bietet ein Küchenerlebnis auf neuestem Niveau. Bei Fleiter Druck an der Dieselstraße steht ein Glücksrad für die Mitwirkenden an der Glücksrallye bereit.  Die Abtei Apotheke an der Königstraße in Liesborn schenkt jedem Besucher einen  Magnesium-Drink gegen eventuell müde gewordene Muskeln ein. Im Gasthof Nordhaus-Lemkerberg an der Winkelhorster Straße können die Mitspieler am Wildschwein-Knobeln teilnehmen. Salon Glanzvoll an der Gregor-Waltmann-Straße in Liesborn wartet mit einem Erfrischungsgetränk auf die Teilnehmer der Ralley. Die Firma Goldhammer am Centraliapark lädt zum Tag der offenen Tür ein. Auch die Firma Schürmann & Voss am Dorfplatz in Diestedde empfängt die Mitspieler zum Tag der offenen Tür. Die Raiffeisen Sauerland Hellweg  Lippe eG an der Bahnhofstraße organisiert ein Erdenquiz für die Einkehrer der Glücksrallye. Bedachung Fortenbacher & Nötzold im Centraliapark ist eine Stempelstation. Welche Betriebe sonst noch an Ihrer gewählten Route liegen, entnehmen Sie bitte der von Ihnen erworbenen Startkarte. Alle Informationen finden sich auch auf der Internetseite des Gewerbevereins unter www.gewerbeverein-wadersloh.de. Auch am Schloss Crassenstein und beim Klimatag am Rathaus befindet sich eine Stempelstation.


 

Brandschutz für die ganze Familie –
GLORIA GmbH lädt zu den Wadersloher Brandschutztagen ein

Wadersloh (wdl). Vom 23. bis 25. Mai finden in Wadersloh bei der GLORIA GmbH zum zweiten Mal die Wadersloher Brandschutztage statt. Die drei Veranstaltungstage stehen unter dem Motto „Vertrauen ist die Basis – Sicherheit das Konzept“. Während die ersten beiden Tage sich hauptsächlich an Fachbesucher richten, die die Hausmesse und verschiedene Fachvorträge besuchen können, ist das Programm am Samstag, den 25. Mai, ganz auf Familien und Kinder ausgerichtet. Neben den mehr als 35 Ausstellern aus den Bereichen vorbeugender Brandschutz und Sicherheitstechnik präsentieren sich Unternehmen aus der heimischen Wirtschaft. Von 10 bis 18 Uhr können sich Erwachsene rund um das Thema Brandschutz informieren, Vorträge zu den aktuellen Themen Rauchwarnmelder und Smart Home besuchen und sich die Wartung eines Feuerlöschers demonstrieren lassen. Für die Kinder gibt es zahlreiche Aktionen wie eine Hüpfbug, Torwandschießen, Kinderschminken und ein Glücksrad. Für große Unterhaltung bei Jung und Alt wird sicherlich das erstmals stattfindende Spiel „Wasserstrahlball“ sorgen. Anstelle des Fußes muss mit Hilfe des Wasserstrahls eines Wasserlöschers ein Ball in einen größeren Korb geschossen werden. Außerdem wird die Feuerwehr auf dem Außengelände einige Vorführungen zeigen. Der Eintritt ist am Kinder- und Familientag kostenlos. 

zum "online blättern" einfach auf das Titelbild klicken

 

Wadersloher Glücks-Rallyeam 19. Mai 2019

Schützenfest Wadersloh-Geist

vom 24. Bis 26. Mai 2019

Schützenfest Liesborn-Göttingen

vom 1. Bis 3. Juni 2019

Scroll to top